ADAM BOWS

Friesennerz, Franzbrötchen und jetzt auch Fliegen: das ist Hamburg – der Heimathafen von ADAM BOWS! Auf der Suche nach einer Fliege für die eigene Hochzeit kam die Idee: Warum nicht selbermachen, was man sonst nirgendwo findet – Do It Yourself!

So entstand die Vision von zwei Freunden, die sich schon aus dem Sandkasten kennen. Mit dem Nähen von ersten Prototypen im eigenen Wohnzimmer begann der große Traum eines eigenen Unternehmens für Herren-Fliegen.

Kein 08/15. Nichts von der Stange. Alles handgemacht. Das stand für die beiden Gründer Julian Schramm und Tobias Adam schon zu Beginn des Start Ups fest.

Und diesem Motto sind sie treu geblieben: Auch heute noch wird jede Fliege und jedes Einstecktuch von Schneiderinnen ausschließlich per Hand in Hamburg genäht. So erhalten die Produkte den einzigartigen Vintage-Look.

Mainstream und Langeweile? Das kennen und wollen die Jungs von ADAM BOWS nicht. Sie bewegen sich abseits der ausgetretenen Pfade. Ihre Accessoires stehen für einen urbanen Style für echte Männer und Gentlemen.

 

unnamed (1)

unnamed (2)

 

 

unnamed

www.adambows.com
moin@adambows.com

www.facebook.com/adambowshamburg
www.instagram.com/adambows